Tag vor der Abreise

Heute ist der Tag vor meiner Abreise nach Spanien, genau genommen Mallorca, Platja de Palma! Das liegt direkt am Strand der Ballermänner und wird mein Wohnort für die nächsten Wochen, Monate oder vielleicht Jahre sein.

 

Genau, die Rede ist das ich ohne viel Geld in der Rückhand nur mit einer Tasche bewaffnet nach Mallorca gehen werde.

Wenn ich morgen aus dem Flieger steige und nach El Arenal fahre um mir ein Zimmer für die erste Nacht zu nehmen lasse ich meine Vergangenheit hinter mir und beginne ein neues Leben.

 

Zu mir: Ich bin 22 Jahre alt, komme aus einem verdammt schlechten Elternhaus und habe das Leben in Deutschland satt. Ich hab verdammt viel scheisse durch und viel zu viel davon selbst verursacht.

Ich wohne noch in Delmenhorst, ein kleines Städtchen in der Nähe von Bremen. Hier ist nichts los, und wenn ich ehrlich sein soll hält mich im Moment nicht viel hier.

Ich habe ein ernst zu nehmendes Drogenproblem, genauer gesagt kiffe ich seit fast 10 Jahren und bekomme mein Leben einfach nicht mehr auf die Reihe. Dieses Experiment starte ich um mich selbst weiter zu entwickeln, meine Träume ztu verwirklichen und endlich für mein Leben einzustehen.

Ich habe mich bereits bei so ziemlich jedem verabschiedet. Ich lasse meine Freunde, meine Familie, meine Wohnung und alles was ich besitze hier.

 

Ich bin aufgeregt, glücklich und traurig zusammen, ich weiss nicht wo mir der Kopf steht, hab ich an alles gedacht, wird es gut gehen oder bekomme ich Heimweh? Ich weiss es nicht. Aber in den folgenden Wochen berichte ich euch anhand von Fotos und Berichten über meine Erlebnisse im 17ten Bundesland! Also, ich muss noch ein bischen packen und sehen was jetzt kommt.

 

Also, bis zum nächsten mal!

 

Und an alle bei denen ich mich verabschiedet habe: Ihr bedeutet mir ne Menge, vergesst mich nicht!

11.6.07 23:01

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen